Bordschwelle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBord-schwel-le (computergeneriert)
WortzerlegungBord2Schwelle
eWDG, 1967

Bedeutung

landschaftlich
Synonym zu Bordkante

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Taxi glitt bis an die Bordschwelle und nahm das Paar auf.
Die Zeit, 08.12.1949, Nr. 49
Dicht an der Bordschwelle habe sie angehalten und in die Richtung des Lastzuges gebildet.
Die Zeit, 09.05.1957, Nr. 19
Auf viele hundert Meter hat man die Gasleitungen an die Bordschwelle gelegt und von 20 zu 20 Meter Entfernung ist ein Flammenzeichen errichtet worden.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 05.03.1925
Als unser Gefährt bei einer Biegung an die Bordschwelle stieß, fanden sich sofort einige Burschen mit Vergnügen bereit, ihm nachzuhelfen.
Frankfurter Zeitung (Abend-Ausgabe), 03.01.1902
Zitationshilfe
„Bordschwelle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bordschwelle>, abgerufen am 21.08.2018.

Weitere Informationen …