Bosse, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Bos-se (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kunstwissenschaft
1.
rohe oder nur wenig bearbeitete Form eines Werksteins
z. B. einer Skulptur, eines Quaders oder eines Kapitells
2.
bucklige Verzierung bei Goldschmiedearbeiten
Zitationshilfe
„Bosse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bosse>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Boss
Boson
Bosnische
Bosnisch
Bosnickel
Boßel
Bosselei
boßeln
Bossenquader
Bossenwerk