Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Botox, das

Grammatik Eigenname (Neutrum) · Genitiv Singular: Botox · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [ˈboːtɔks]
Worttrennung Bo-tox

Thesaurus

Biologie, Medizin
Synonymgruppe
Botox · Botulin · Botulinum-Neurotoxin · Botulinumtoxin · Botulinustoxin · Botulismustoxin
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Botox‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Botox‹.

Verwendungsbeispiele für ›Botox‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kombiniert man das mit Botox, kann man wirklich jung wirken. [Die Zeit, 20.02.2012, Nr. 08]
Wer übrigens nicht weiß, was Botox ist, wird dankenswerter Weise aufgeklärt. [Die Welt, 15.08.2003]
Für 400 Euro ließ sie sich Botox in die Stirn spritzen. [Bild, 17.08.2004]
Außerdem kann eine Behandlung mit dem Nervengift Botox erfolgreich sein. [Bild, 27.10.2003]
Wer auf Botox ansprach, dem müsste also auch die Muskelentfernung helfen, war die Überlegung. [Der Tagesspiegel, 26.07.2004]
Zitationshilfe
„Botox“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Botox>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Botokude
Botnetz
Botmäßigkeit
Botin
Botenweg
Botschaft
Botschafter
Botschafterebene
Botschafterin
Botschafterkonferenz