Brandpilz

Worttrennung Brand-pilz
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Botanik Schmarotzerpilz, der den Brand bei Pflanzen hervorruft

Verwendungsbeispiel für ›Brandpilz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beim Dreschen werden die Brandpilze zerschlagen und haften dann an den Haarbüscheln des Kornes.
Schlipf, Johann Adam: Schlipfs populäres Handbuch der Landwirtschaft, Berlin: Parey 1918, S. 151
Zitationshilfe
„Brandpilz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Brandpilz>, abgerufen am 03.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brandpfeil
Brandopferstätte
Brandopfer
brandneu
Brandnarbe
Brandrakete
Brandrede
Brandrodung
brandrot
Brandsalbe