Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Brathühnchen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Brathühnchens · Nominativ Plural: Brathühnchen
Aussprache [ˈbʀaːthyːnçən]
Worttrennung Brat-hühn-chen
Wortzerlegung braten Hühnchen
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

D Synonym zu Brathähnchen (2)
Beispiele:
Was macht das Wiesel auf der Butterblumenwiesen vor dem Hühnerstall? Klar, es ist ein Eierdieb! Sogar Brathühnchen soll es verspeisen, munkelt man. [Münchner Merkur, 04.04.2020]
Ihre Lieblingsgerichte hat sie [die Köchin] in […] [einem Kochbuch] aufgeschrieben[…]. Darin ist auch das Rezept, das jeder […] [in der Familie] am liebsten mag: Brathühnchen mit Kartoffeln. [Allgemeine Zeitung, 24.11.2018]
Das Gasthaus Wildschütz gibt es schon lange nicht mehr, stattdessen werden hier hauptsächlich Currywürste und Brathühnchen serviert. [Südkurier, 07.04.2016]
Von Napoleon Bonaparte ist bekannt, dass er sich auf seinen Reisen durch Thüringen bevorzugt von Brathühnchen ernährte. [Thüringer Allgemeine, 25.08.2011]
Das Hotel unterhält eine Kochschule, in der mit Produkten von umliegenden Öko‑Farmen gekocht wird. Hier lernt der Kochschüler zum Beispiel, Brathühnchen mit 40 Knoblauchzehen zuzubereiten. [Der Spiegel, 09.09.2009 (online)]

letzte Änderung:

Thesaurus

Gastronomie/Kulinarik
Synonymgruppe
Brathuhn · Brathühnchen · Broiler · Goldbroiler · Grillhähnchen  ●  Backhendl  süddt., österr. · Backhuhn  österr. · Brathendl  süddt., österr. · Brathähnchen  Hauptform · Flattermann  ugs. · Gummiadler  ugs., abwertend, scherzhaft · Hendel  ugs., süddt., österr. · Hendl  ugs., österr., süddt.
Oberbegriffe
Zitationshilfe
„Brathühnchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Brath%C3%BChnchen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brathähnchen
Brathuhn
Brathering
Brathendl
Brathenderl
Bratkartoffel
Bratkartoffelverhältnis
Bratklops
Bratling
Bratofen