Bretterschuppen

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBret-ter-schup-pen (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Natürlich, sie führten an der Werkstatt vorbei und dann rechts herum, auf den Bretterschuppen zu.
Matthiessen, Wilhelm: Das Rote U. In: ders., Das Rote U, Bayreuth: Loewes 1980 [1932], S. 22
Wir waren nach Houplin umgezogen, mit Schleppwagen, Zelten und Maschinen, bauten Bretterschuppen auf.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 04.03.1937
Zitationshilfe
„Bretterschuppen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bretterschuppen>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bretterscheune
Brettersarg
Brettersäge
Bretterplanke
brettern
Bretterstapel
Brettersteg
Bretterstoß
Brettertisch
Brettertür