Brexit, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Brexit(s) · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [ˈbɹɛksɪt]
Worttrennung Bre-xit
Herkunft  Brexitengl, aus Britishengl ‘britisch’ oder Britainengl ‘Großbritannien’ und exitengl ‘Ausgang; Weggehen, Austritt’
Wahrig und ZDL, 2019

Bedeutung

das Ausscheiden Großbritanniens aus der Staatengemeinschaft der Europäischen Union (EU)
Beispiele:
Die Beziehungen vom Handel über Verkehr bis hin zur Personenfreizügigkeit werden derzeit im Rahmen der bilateralen Verträge mit der EU geregelt; deren Gültigkeit für Grossbritannien erlischt mit dem Brexit. [Neue Zürcher Zeitung, 31.03.2017]
Deutschlands Außenhändler erwarten in diesem Jahr trotz Brexit und Handelskrieg gute Geschäfte. [Die Welt, 23.01.2019]
Für einen geordneten Brexit ist eine Übergangsphase bis Ende 2020 geplant, in der die heutigen Regelungen weitgehend weiter gelten würden. [Die Welt, 01.10.2018]
In London gibt es […] weiterhin Politiker, die trotz allem für eine harte Haltung plädieren – auch wenn die Wirtschaft zunehmend vor den Folgen eines ungeordneten Brexit warnt. [Süddeutsche Zeitung, 30.06.2018]
Dublin fordert von London das schriftliche Zugeständnis, dass Nordirland auch nach dem Brexit in der Zollunion bleibt. [Spiegel, 28.11.2017 (online)]
Sollte es in den anstehenden Austrittsverhandlungen keine Einigung geben, droht ein harter Brexit: Großbritannien würde in den Status eines normalen Drittstaats zurückfallen, der nach WTO (= World Trade Organization)‑Regeln mit der EU Handel betreibt – mit allen damit verbundenen Zöllen. [Spiegel, 12.10.2016 (online)]
Die neue britische Regierung bereitet wegen des beschlossenen Brexits Freihandelsabkommen mit mehren Ländern (u. a. Australien) vor. [Bild, 18.07.2016]

Thesaurus

Synonymgruppe
Austritt Großbritanniens aus der EU · Austritt des Vereinigten Königreichs aus der europäischen Union  ●  Brexit  Hauptform
Assoziationen
  • Befürworter des Austritts (Großbritanniens aus der EU) · Brexit-Befürworter · Brexiteer
Zitationshilfe
„Brexit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Brexit>, abgerufen am 30.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brevier
Breviarium
brevi manu
Brevet
Breve
Brezel
Brezelbacken
Brezelfrau
Brezelverkäufer
Brezen