Briefmarkenkunde

WorttrennungBrief-mar-ken-kun-de
WortzerlegungBriefmarke-kunde
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Lehre von den Briefmarken als Sammelobjekten; Philatelie

Thesaurus

Synonymgruppe
Briefmarkenkunde · ↗Philatelie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Philatelie (Briefmarkenkunde) ist eine Wissenschaft für sich und kann häufig gar nicht mehr als "Hobby" bezeichnet werden.
Braun, Anne u. Nell, Edith: Man muß sich nur zu helfen wissen, Leipzig: Verl. für die Frau 1971, S. 38
Um das Werk weiterzuführen, wurde die Arbeitsgemeinschaft Neues Handbuch der Briefmarkenkunde "gegründet.
Kühne, Heinz: Wir sammeln Briefmarken, Gütersloh u. a.: Bertelsmann Ratgeberverl. [1969] [1959], S. 157
Zitationshilfe
„Briefmarkenkunde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Briefmarkenkunde>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Briefmarkenhändler
Briefmarkenbogen
Briefmarkenblock
Briefmarkenautomat
Briefmarkenausstellung
Briefmarkensammler
Briefmarkensammlung
Briefmarkenschalter
Briefmarkenserie
Briefmarkentausch