Brillantnadel

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBril-lant-na-del
WortzerlegungBrillantNadel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Schmucknadel mit einem oder mehreren Brillanten

Verwendungsbeispiele für ›Brillantnadel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die einfache Blume im Haar ziere sie mehr als eine kostbare Brillantnadel.
Gerling, Reinhold: Was muß man vor der Ehe von der Ehe wissen? In: ders., Das große Aufklärungswerk für Braut- und Eheleute, Dresden: Buchversand Gutenberg 1933 [1901], S. 262
Man sieht dort elegant gekleidete Leute, an denen der Krieg diskret vorüberging, ohne sie in ihrem Besitz an Opossum-Mänteln, Brillantnadeln und greifbaren Bankkonten zu schmälern.
Süddeutsche Zeitung, 1995 [1945]
Zitationshilfe
„Brillantnadel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Brillantnadel>, abgerufen am 29.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brillantkreuz
Brillantkollier
Brillantknopf
Brillantine
brillantieren
Brillantring
Brillantsatz
Brillantschliff
Brillantschmuck
Brillantsucher