Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Brinkmanship

Worttrennung Brink-man-ship
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Politik des äußersten Risikos

Verwendungsbeispiele für ›Brinkmanship‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie spüren keine Neigung zur brinkmanship wie in der Kubakrise von 1962. [Die Zeit, 14.08.1995, Nr. 33]
Es stimmt: Wir befinden uns in einer Phase, in der beides zugleich praktiziert wird, Rivalität und eine gewisse Partnerschaft, Sicherheitsbewußtsein und »brinkmanship«, Entspannung und Gereiztheit. [Die Zeit, 23.11.1973, Nr. 48]
Zitationshilfe
„Brinkmanship“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Brinkmanship>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brink
Bringschuld
Bringeschuld
Bringer
Brinellhärte
Brio
Brioche
Brioletten
Brioletts
Brisanz