Brioche, die oder das

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Brioche · Nominativ Plural: Brioches
Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Brioche(s) · Nominativ Plural: Brioches
Worttrennung Bri-oche
Herkunft  briochefrz aus briochenorm, Substantivierung von briernorm (broyerfrz ‘mahlen, zerkleinern’)
Wahrig und ZDL, 2019

Bedeutung

Kochkunst (für die französische Küche typisches) feines, leicht süßes, fetthaltiges Hefegebäck, das einzeln in kleinen runden Formen oder auch als Hefezopf u. Ä. gebacken wird
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: Brioche essen
in Präpositionalgruppe/-objekt: Gänseleber mit, auf Brioche
Beispiele:
Auch wenn die häufige Übersetzung von Brioches […] [mit] »Kuchen« nicht korrekt ist, ist die Qualität der Aussage eindeutig: leicht süßes Gebäck aus weißem Mehl, das etwas Besonderes symbolisiert und sich durch die Zutaten abgrenzt vom gemeinen Brot. [Welt am Sonntag, 14.11.2010, Nr. 46]
Beim Genuss eines süßen Brioche werden Erinnerungen an die letzte Paris‑Reise wach[…]. [Süddeutsche Zeitung, 16.05.2017]
Schön schmelzig präsentiert sich die Entenleberterrine mit Quittengelee, zu deren Abrundung nur ein kleines Brioche fehlte […]. [Welt am Sonntag, 26.02.2017, Nr. 9]
Man kann […] auch kleine Brioches in der Muffinform backen, aber mit solch einer [französischen Brioche-]Form sieht die Brioche doch viel hübscher aus … [Lebensart im Markgräflerland, 12.04.2015, aufgerufen am 21.05.2019]
Bestreicht nun den Hefezopf mit einem Eigelb und lasst die Brioche 35 – 40 Minuten backen. [Heiß und Innig, 26.10.2014, aufgerufen am 21.05.2019]
Vom »Leon Bianco«, einer der ältesten Pensionen der Stadt, in der das Brioche […] morgens im Zimmer serviert wird, ist man schnell […] zur Bar um die Ecke gegangen, zu den Cicchetti, jenen Köstlichkeiten, die zum Aperitivo gereicht werden. [Süddeutsche Zeitung, 24.05.2012]
[…] Pardell lud sie gutgelaunt ein, ihm in das nah am Bahnhof gelegene Cafe zu folgen, wo er eine Brioche und zwei, drei Cappuccino zu sich zu nehmen pflegte. [Kopetzky, Steffen: Grand Tour, Frankfurt am Main: Eichborn 2002, S. 233]

Typische Verbindungen zu ›Brioche‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Croissant Gänsestopfleber frisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Brioche‹.

Zitationshilfe
„Brioche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Brioche>, abgerufen am 04.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brio
Brinkmanship
Brink
Bringschuld
Bringeschuld
Brioletten
Brioletts
brioso
brisant
Brisanz