Bronzebeschlag

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBron-ze-be-schlag

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das weitere Inventar komplettieren ein geflochtener Korb, ein vierrädriger Wagen und Bronzebeschläge vom Zaumzeug zweier Pferde.
o. A.: Lexikon der Kunst - H. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 17370
Zitationshilfe
„Bronzebeschlag“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bronzebeschlag>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bronzeartig
Bronzearbeit
Bronze
Brontosaurus
Bronnen
bronzebeschlagen
bronzebraun
Bronzebüste
Bronzedenkmal
Bronzedraht