Brudermord, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBru-der-mord (computergeneriert)
WortzerlegungBruderMord
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Mord an einem Bruder
Beispiel:
eine bildliche Darstellung des ältesten Brudermordes
2.
siehe auch Bruderkrieg

Typische Verbindungen
computergeneriert

begehen biblisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Brudermord‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Andererseits wiederum zitierte er Daten über die große Verbreitung der Brudermorde in allen Zeiten.
Die Zeit, 30.01.1989, Nr. 05
Der Brudermord scheint unsere psychische Entwicklung in ähnlicher Weise zu bestimmen wie der Ödipusmythos.
konkret, 1988
Diejenigen, die mit dem Brudermorden weitermachen wollen, stellen sich klar gegen den Willen des afghanischen Volkes.
Der Spiegel, 23.05.1988
Sie nennen als Mutter der Kinder Iokaste und berichten, daß Ö. seine undankbaren Söhne zum gegenseitigen Brudermord verflucht habe.
o. A.: Lexikon der Kunst - O. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1993], S. 13773
Dieser Zug der Sage hielt sich zäh, obwohl die späteren Historiographen keine Mühe scheuten, den Brudermord wegzuretuschieren.
Bleicken, Jochen: Rom und Italien. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1963], S. 8372
Zitationshilfe
„Brudermord“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Brudermord>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bruderliebe
Brüderlichkeit
brüderlich
Brüderlein
Bruderland
Brudermörder
brudermörderisch
Brüderpaar
Bruderpartei
Bruderpflicht