Bruderstamm, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBru-der-stamm
eWDG, 1967

Bedeutung

verwandter Stamm
Beispiel:
die Bruderstämme einigen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Später haben seine Artikel vom »verlassenen Bruderstamm« (Schleswig-Holstein) in der »Gartenlaube« viel Aufsehen gemacht.
Blos, Wilhelm: Denkwürdigkeiten eines Sozialdemokraten, Bd. 1. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1914], S. 5029
Zitationshilfe
„Bruderstamm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bruderstamm>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bruderstaat
Bruderschaft
Bruderrat
Bruderpflicht
Bruderpartei
Bruderstreit
Brüderunität
Brudervolk
Bruderzwist
Brügnole