Bruttonationalglück, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungBrut-to-na-ti-onal-glück · Brut-to-na-tio-nal-glück
WortzerlegungbruttonationalGlück

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dem Himalaya-Königreich Bhutan ist schon seit 35 Jahren nicht das BIP, sondern das Bruttonationalglück (Gross National Happiness) Zielgröße der Politik.
Die Zeit, 06.04.2009, Nr. 14
Zitationshilfe
„Bruttonationalglück“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bruttonationalglück>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bruttonationaleinkommen
Bruttomarge
Bruttolohn
Bruttokaltmiete
Bruttoinvestition
Bruttoprämie
Bruttopreis
Bruttoproduktion
Bruttoprofit
Bruttoraumzahl