Buchlotterie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBuch-lot-te-rie (computergeneriert)
WortzerlegungBuchLotterie
eWDG, 1967

Bedeutung

Lotterie, bei der die Gewinne Bücher sind
Zitationshilfe
„Buchlotterie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Buchlotterie>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Buchliebhaber
Buchlesung
Büchlein
Buchleidenschaft
Buchlaufkarte
Buchmacher
Buchmagazin
Buchmalerei
Buchmappe
Buchmarder