Buckelei

Grammatik Substantiv
Worttrennung Bu-cke-lei
Grundform buckeln

Verwendungsbeispiele für ›Buckelei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Inmitten der Schaumschlägerei und Buckelei russischer Politiker wirkt Chakamada ehrlich.
Die Zeit, 22.01.2004, Nr. 05
Bei der Deutschlandrundfahrt drückte Casero bei der Buckelei über den Feldberg urplötzlich die Blase.
Die Welt, 19.06.2003
Zitationshilfe
„Buckelei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Buckelei>, abgerufen am 25.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Buckel
Bücke
Bucintoro
Buchzeichen
Buchwurm
Buckelfliege
Buckelgefäß
buckelig
Buckelinski
Buckelkeramik