Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bumbass

Worttrennung Bum-bass
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

früher Instrument (der Bettelmusikanten), das aus einem langen, durch eine befestigte Darmsaite gebogenen Stock und einem Resonanzkörper aus einer Rinderblase oder einer Büchse aus Holz oder Metall besteht und mit gezahntem Holzstück oder kurzem Rosshaarbogen gespielt wird
Zitationshilfe
„Bumbass“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bumbass>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bultsack
Bulte
Bult
Bully
Bullterrier
Bumbaumel
Bumboot
Bumerang
Bumerangeffekt
Bummel