Bun, das oder der

GrammatikSubstantiv (Neutrum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Buns · Nominativ Plural: Buns
HerkunftEnglisch

Thesaurus

Synonymgruppe
Bun  engl. [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schließlich ist heute Bun Bang Fai, und zum Feiern braucht man Geld.
Der Tagesspiegel, 15.05.2004
Mittlerweile sind nicht nur Männer in New York mutig genug, sich einen "Bun" (Knoten) zu binden.
Die Zeit, 26.07.2013 (online)
Wie eine Kreuzung aus Suppe und Salat wirkt dagegen die traditionelle Bun Bo.
Süddeutsche Zeitung, 06.09.2004
Zitationshilfe
„Bun“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bun>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bumsvoll
Bumsmusik
Bumslokal
Bumskneipe
bumsfidel
Buna
Bunafabrik
Bunareifen
Bunawerk
Bund