Bundesagentur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bundesagentur · Nominativ Plural: Bundesagenturen
Aussprache[ˈbʊndəsɁagɛnˌtuːɐ̯]
WorttrennungBun-des-agen-tur

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeit Arbeitsgemeinschaft Außenwirtschaft Beratervertrag Berufsforschung Chef Denkfabrik Europaservice Finanzvorstand Forschungsinstitut Jobcenter Kommune Langzeitarbeitslose Milliarden-Überschuss Milliardenüberschuss Nürnberger Regionaldirektion Sozialamt Sprecherin Statistik Stellenindex Umbau Verwaltungsrat Verwaltungsratsvorsitzende Vorstandschef Vorstandsmitglied Vorstandsvorsitzende bekanntgeben umbenennen Überschuß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bundesagentur‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie spielte damit auf 1300 zusätzliche Stellen bei der Bundesagentur für Arbeit an.
Die Zeit, 17.12.2010 (online)
Denn das ist die Intention des aufwändigen Angebots der Bundesagentur für Arbeit.
Die Zeit, 11.10.2006, Nr. 42
Zitationshilfe
„Bundesagentur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bundesagentur>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bundesadler
bündelweise
Bündelung
Bündelpresse
Bündelpfeiler
Bundesakte
Bundesamt
Bundesangelegenheit
Bundesangestelltentarif
Bundesanleihe