Bundeskonferenz, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bundeskonferenz · Nominativ Plural: Bundeskonferenzen
WorttrennungBun-des-kon-fe-renz (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitsgemeinschaft Ausländerbeauftragte Breitensport Delegierte Erziehungsberatung Frauenbeauftragte Wahlalternative Wirtschaftsjunior

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bundeskonferenz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ins Leben gerufen wurde die Auszeichnung von der Bundeskonferenz Jazz und der Initiative Musik.
Die Zeit, 25.09.2013 (online)
Im Februar dieses Jahres hatte ihn die Bundeskonferenz im Amt bestätigt.
Die Welt, 11.10.2003
Verdächtig oft wird auf der ersten Bundeskonferenz für einen friedlichen Umgang in der Organisation plädiert.
Süddeutsche Zeitung, 22.11.2004
Die Bundeskonferenz der Ausländerbeauftragten macht sich stark dafür, daß künftig die doppelte Staatsbürgerschaft zugelassen wird.
o. A. [pra]: Doppelte Staatsbürgerschaft. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1992]
Das Wochenende fährt Arne zur Bundeskonferenz für die Gorleben-Demo im Oktober.
Merian, Svende: Der Tod des Märchenprinzen, Hamburg: Buntbuch-Verl. 1980 [1980], S. 45
Zitationshilfe
„Bundeskonferenz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bundeskonferenz>, abgerufen am 21.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bundeskompetenz
Bundeskasse
Bundeskartellamt
Bundeskanzlerin
Bundeskanzleramt
Bundeskongreß
Bundeskriminalamt
Bundeskulturstiftung
Bundeslade
Bundesland