CD-Spieler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: CD-Spielers · Nominativ Plural: CD-Spieler
Aussprache 
Worttrennung CD-Spie-ler
Wortzerlegung CD1Spieler
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Abspielgerät für Compact Discs (CDs)
Synonym zu CD-Player
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein mobiler, portabler, tragbarer CD-Spieler
in Präpositionalgruppe/-objekt: eine Audioanlage, Musikanlage, ein Autoradio, Radio mit CD-Spieler; eine CD in den CD-Spieler legen
als Genitivattribut: das Display eines CD-Spielers
Beispiele:
Er lief zum CD-Spieler, legte den zweiten Teil der Matthäus-Passion ein, dann setzte sich in seinen Sessel […]. [Berliner Zeitung, 23.12.1995]
Behände legt sie die Scheiben in den CD-Spieler, setzt sich Kopfhörer auf und bewegt die Regler der Musikanlage. [Spiegel, 13.07.2013 (online)]
1983 brachte Philips den ersten CD-Spieler heraus […]. [Süddeutsche Zeitung, 17.05.2004]
Als wäre es ein religiöses Ritual, zieht der Junge seinen tragbaren CD-Spieler aus der Manteltasche, stöpselt die Kopfhörer für sich und die Freundin in das Gerät und drückt auf Start. [Die Zeit, 19.03.1993, Nr. 12]
Die derart kodierten Zahlenkombinationen werden im CD-Spieler von einem Laserstrahl abgelesen, ein Mikrocomputer entschlüsselt die Ziffernreihe und rechnet sie wieder in Töne um. [Der Spiegel, 14.02.1983, Nr. 7]

Typische Verbindungen zu ›CD-Spieler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›CD-Spieler‹.

Zitationshilfe
„CD-Spieler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/CD-Spieler>, abgerufen am 27.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
CD-ROM-Laufwerk
CD-ROM
CD-R
CD-Player
CD-Platte
CDU
Cedille
Ceilometer
Celesta
Cella