Camcorder, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Camcorders · Nominativ Plural: Camcorder
Aussprache 
Worttrennung Cam-cor-der

Thesaurus

Synonymgruppe
Camcorder · ↗Kamera · ↗Videokamera
Unterbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Camcorder‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Camcorder‹.

Verwendungsbeispiele für ›Camcorder‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Darüber können Sie bearbeitete Filme vom PC zurück auf den Camcorder überspielen.
Bild, 03.12.2004
So problemlos wie die Aufnahme verläuft die Ausgabe der fertigen Videos auf den Camcorder.
C't, 2001, Nr. 5
Ab Juni soll der neue Camcorder für knapp 2000 Mark erhältlich sein.
Die Welt, 20.05.2000
Denn auch für digitale Camcorder gilt, daß die aufgenommenen Szenen geschnitten werden müssen.
Süddeutsche Zeitung, 05.09.1995
Mufflig hängt er herum, filmt ein bisschen mit seinem schnieken Camcorder, verdrückt sich um die Ecke.
Der Tagesspiegel, 09.08.2002
Zitationshilfe
„Camcorder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Camcorder>, abgerufen am 14.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Cambiata
Camarguerind
Camarguepferd
Camaieumalerei
Camaieu
Camembert
Camera obscura
Camerale
Camerlengo
Camion