Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Cellulite, die

Alternative Schreibung Zellulite
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Cellulite · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [ʦɛluˈliːtə]
Worttrennung Cel-lu-li-te ● Zel-lu-li-te
Rechtschreibregel § 32 (2)
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Medizin, gelegentlich umgangssprachlich nichtentzündliche Veränderung der Fasern des Bindegewebes in der Unterhaut, besonders an den Oberschenkeln und im Gesäßbereich (von der aufgrund der Struktur des Bindegewebes häufiger Frauen betroffen sind)
Synonym zu Cellulitis (1), siehe auch Orangenhaut (3)
Beispiele:
Etwas 85 Prozent aller Frauen über 20 Jahren leiden unter Cellulite wechselnden Ausmaßes, Männer sind davon nur sehr selten betroffen. Dabei handelt es sich um keine Krankheit, sondern um ein dermatologisches Erscheinungsbild, das zu einem unerwünschten Phänomen geworden ist. [Der Standard, 05.05.2011]
Cellulite wird nicht im ICD‑10 (= Internationale Klassifikation der Krankheiten) geführt, da es sich nach derzeit geltender Auffassung[…] nicht um eine Erkrankung handelt. [Was ist Cellulite?, 25.04.2020, aufgerufen am 18.09.2020]
Cellulite ist ein Grund zur Freude, zumindest wenn es um die Gesundheit geht. Die Dellen an Oberschenkel und Po zeigen, dass der Körper Fett unter der Haut deponiert hat. [Der Spiegel, 17.02.2017 (online)]
Die Massage hat eine aktivierende Wirkung auf den Lymphfluss und die Durchblutung und ist besonders empfehlenswert zur unterstützenden Behandlung von Bindegewebsschwäche und Cellulite. [Die Immanuel Medizin Zehlendorf, 05.11.2016, aufgerufen am 16.09.2018]
In einem Rechtsstreit um die korrekte Schreibweise des Wortes Zellulite hat eine Kosmetikerin vor dem Landgericht Hannover eine Niederlage erlitten. Obwohl ihre Praxis für Zellulitebehandlung im Branchenbuch unter dem Buchstaben »Z« eingetragen wurde – statt wie bestellt unter »C« – muss sie 830 Euro bezahlen. Nach Ansicht des Gerichts sind beide Schreibweisen möglich. [Die Welt, 13.02.2003]

letzte Änderung:

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Cellulite  fachspr., medizinisch · Cellulitis  ugs., fälschlich · Orangenhaut  ugs. · Zellulitis  ugs., fälschlich
Oberbegriffe
  • Schönheitsmakel · Unschönheit · ästhetische Beeinträchtigung  ●  kosmetisches Problem  Hauptform

Typische Verbindungen zu ›Cellulite‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Cellulite‹.

Zitationshilfe
„Cellulite“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Cellulite>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Cellospieler
Cellosonate
Cellophan
Cellokonzert
Cellobogen
Cellulitis
Celsius
Celsiusskala
Cembalist
Cembalo