Chapeau, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Chapeaus · Nominativ Plural: Chapeaus
Aussprache
WorttrennungCha-peau (computergeneriert)
HerkunftFranzösisch
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltend, scherzhaft Hut
Beispiele:
ein altmodischer, ausgedienter Chapeau
er setzte seinen Chapeau auf

Thesaurus

Synonymgruppe
(mein) Kompliment! · Chapeau · alle Achtung! · ausgezeichnet! · bravo! · ein Hoch auf ...! · ein Lob dem (...)! · ein Lob der (...)! · recht so!  ●  vortrefflich!  veraltend, scherzhaft-ironisch · Hut ab!  ugs. · Nicht schlecht, Herr Specht!  ugs., Spruch · Respekt!  ugs. · gut gemacht!  ugs. · holla, die Waldfee!  ugs., Spruch · reife Leistung!  ugs., variabel · sauber!  ugs. · à la bonne heure!  geh., franz.
Assoziationen
  • Achtung · ↗Anerkennung · ↗Beachtung · ↗Bestätigung · ↗Bewunderung · ↗Ehrerbietung · ↗Hochachtung · ↗Respekt · ↗Wertschätzung · ↗Zuspruch  ●  ↗Rückenwind  fig.
  • (das war) richtig! · gut gemacht! · gut so! · richtig so!  ●  saubere Arbeit!  ugs.
  • ausgezeichnet (Adverb) · ↗hervorragend (Adverb)  ●  sehr gut  Hauptform
  • Beweihräucherung · ↗Schmus · ↗Schöntuerei · schöne Worte  ●  Lobestirade(n)  abwertend · ↗Schmeichelei  Hauptform · Süßholzraspelei  fig. · ↗Gesülze  ugs. · ↗Lobhudelei  ugs. · Lobtirade(n)  geh., abwertend
  • (ich bin) überrascht  Hauptform · (ich glaub') mich trifft der Schlag!  ugs., Spruch · (ja) ist das denn die Möglichkeit!?  ugs. · Da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich. (Zitat)  ugs., Spruch · Donnerlittchen!  ugs., regional · Donnerwetter!  ugs. · Herrschaftszeiten!  ugs. · Mann Mann Mann!  ugs. · Mannomann!  ugs. · Mensch Meier!  ugs. · Menschenskinder!  ugs. · Teufel auch!  ugs. · Wahnsinn!  ugs. · ach du grüne Neune!  ugs. · ach ja?  ugs. · ach was!  ugs. · also sowas!  ugs. · alter Schwede!  ugs. · caramba!  ugs. · da bin ich (aber) sprachlos!  ugs. · da bin ich platt!  ugs. · da bleibt einem (ja) die Spucke weg!  ugs., sprichwörtlich, fig. · da hört sich doch alles auf!  ugs., Spruch · do legst di nieda  ugs., bair. · ei der Daus!  ugs., veraltet · fuck! (bewundernd)  ugs., salopp · gütiger Himmel!  ugs. · hasse (noch) Töne?!  ugs., ruhrdt. · heilig's Blechle!  ugs., schwäbisch · heiliges Kanonenrohr!  ugs., veraltet · holla, die Waldfee!  ugs. · hört, hört!  ugs., veraltend · ich glaub es nicht!  ugs. · ich glaub's ja nicht!  ugs. · ich kann dir sagen!  ugs. · ich werd' verrückt!  ugs. · irre!  ugs. · jetzt hör sich das einer an!  ugs. · jetzt hört sich aber alles auf!  ugs. · krass!  ugs. · leck mich fett!  ugs. · lecko mio!  ugs. · leckofanni!  ugs. · mein lieber Herr Gesangsverein!  ugs., veraltet · mein lieber Scholli!  ugs., ruhrdt. · mein lieber Schwan!  ugs. · nein sowas!  ugs. · nicht zu fassen!  ugs. · nicht zu glauben!  ugs. · nun schau sich das einer an!  ugs., Spruch · oha!  ugs. · oho!  ugs. · potz Blitz  ugs., veraltet · potzblitz!  ugs., veraltet · potztausend!  ugs., veraltet · sackerlot!  ugs., veraltet · sackerment!  ugs., veraltet · sapperlot!  ugs., regional, veraltet · sapperment!  ugs., veraltet · schau mal (einer) an!  ugs. · sieh mal (einer) an!  ugs. · sowas aber auch!  ugs. · unglaublich!  ugs. · verdammt juchhe!  ugs. · verdammt nochmal!  ugs. · voll krass!  ugs. · wo sind wir denn hier!?  ugs.
  • (der) hat es echt drauf  ugs. · das macht ihm so schnell keiner nach  ugs., Spruch · das muss erst mal einer nachmachen!  ugs. · reife Leistung!  ugs., Spruch · saubere Arbeit!  ugs., Spruch
  • (Los,) High five!  ugs. · Gib mir (die) 5!  ugs.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was passiert, wenn Politiker nachdenken, steht nun im Raum, und man muss sagen, Chapeau!
Die Zeit, 30.08.2010, Nr. 35
Heute um 20 Uhr eröffnet Udo Fait (56) sein Hotel Chapeau Claque.
Bild, 07.04.2000
Gutes Theater, auch für Kinder, erlebt man im Chapeau Rouge an der Strandpromenade in Heringsdorf.
Der Tagesspiegel, 23.05.1998
Die Theatervorführungen im "Chapeau Rouge" und der Usedomer Musiksommer zeugen von dem Bestreben, ein kulturelles Angebot aufzubauen.
Süddeutsche Zeitung, 04.03.1997
Die Szenen etwa zwischen Bella und Ruth sind von großer Dichte, geradezu von berührender Zärtlichkeit - Chapeau für Hannelore Hoger!
Die Welt, 11.03.2000
Zitationshilfe
„Chapeau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Chapeau>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
chaotisch
Chaotiker
Chaotik
Chaot
Chaostheorie
Chapeau Claque
Chaperon
chaperonieren
Chapiteau
Chaplinade