Chargierte, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Chargierten · Nominativ Plural: Chargierte(n)
Mit Pluralendung -n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Chargierten, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einige Chargierte.
Aussprache
WorttrennungChar-gier-te (computergeneriert)
HerkunftFranzösisch
eWDG, 1967

Bedeutung

Studentensprache Vorstandsmitglied in studentischen Verbindungen
entsprechend der Bedeutung von Charge (Lesart 1 b)
Beispiele:
das Amt eines Chargierten übernehmen
Die Chargierten in vollem Wichs führten, in Landauern sitzend, ihre Verbindungen an [G. Hauptm.3,417]

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sodann erhielt ich an der Kneiptafel einen bevorzugten Platz, nicht weit von dem Hochsitz des ersten Chargierten.
Sudermann, Hermann: Das Bilderbuch meiner Jugend. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 1007
Das Korps wählte mich zum dritten Chargierten, aber ich gab das Amt bald wieder ab, denn die schönen Tage meiner Studentenzeit waren nunmehr vorüber.
Blos, Wilhelm: Denkwürdigkeiten eines Sozialdemokraten, Bd. 1. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1914], S. 4840
Je ein Chargierter aller Verbindungen und Corps begleitete den vierspännigen Leichenwagen mit brennender Fackel.
Die Zeit, 10.01.2011, Nr. 02
Weiter werden die Rektoren aller Hochschulen und Chargierte der studentischen Korporationen anwesend sein.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 07.03.1923
In der Kaiserzeit kommen noch sehr viele Namen von Chargierten vor, die bei uns etwa als Gefreite oder als Unteroffiziere mit Verwaltungsfunktionen zu bezeichnen wären.
Delbrück, Hans: Geschichte der Kriegskunst im Rahmen der politischen Geschichte - Erster Teil: Das Altertum, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1920], S. 6409
Zitationshilfe
„Chargierte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Chargierte>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
chargieren
Chargenspieler
Chargennummer
Chargé dAffaires
Charge
Charisma
Charismatiker
charismatisch
Charité
Charivari