Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Chefredaktor, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Chefredaktors · Nominativ Plural: Chefredaktoren
Worttrennung Chef-re-dak-tor
Wortzerlegung chef- Redaktor

Thesaurus

Synonymgruppe
Chefredakteur  ●  Chefredaktor  schweiz. · Hauptschriftleiter  veraltet
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Chefredaktor‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Chefredaktor‹.

Architekturzeitschrift Corriere Fachzeitung Handelszeitung Illustrierte Kulturzeitschrift Liberté Literaturzeitschrift Lokalzeitung Militärzeitschrift Monatszeitschrift Neue_zürcher_zeitung Oberlaender Oberländer Oppositionszeitung Schweizerzeit Sonntags-blick Sonntags-zeitung Spectator Tagblatt Tages-anzeiger Weltwoche Wochenblatt Wochenmagazin Wochenzeitschrift Wochenzeitung Zürichsee-zeitung interimistisch stellvertretend Ärztezeitung

Verwendungsbeispiele für ›Chefredaktor‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei schlechten Zeitungskritiken meldet er sich nicht beim Chefredaktor, sondern steigt gleich oben ein, beim Verleger. [Die Zeit, 07.03.2011, Nr. 10]
Aber mein Rollenverständnis als Chefredaktor auferlegte mir einen gewissen Abstand. [Die Zeit, 01.01.2009, Nr. 02]
Chefredaktor de Weck ruft zwar zurück, aber nur »aus Höflichkeit. [Süddeutsche Zeitung, 27.09.1997]
In drei Jahrzehnten werden die heutigen Grundschüler auf den Sesseln der jetzt amtierenden Chefredaktoren sitzen; [Süddeutsche Zeitung, 11.08.2004]
Der Chefredaktor der Allgemeinen Militärzeitschrift war sechs Jahre lang Ausbildungschef der Panzertruppen. [Die Zeit, 21.03.2011, Nr. 12]
Zitationshilfe
„Chefredaktor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Chefredaktor>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Chefredaktion
Chefredakteur
Chefposten
Chefpilot
Cheflobbyist
Chefsache
Chefscout
Chefsekretär
Chefsekretärin
Chefsessel