Cheftrainer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Cheftrainers · Nominativ Plural: Cheftrainer
WorttrennungChef-trai-ner (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Assistent Beförderung Beurlaubung Bundesligaklub Bundesligist DDR-Leichtathlet FC Fechter Fechter-Bund Fechterbund Fußball-Bund Fußball-Bundesligaklub Fußball-Bundesligist Leichtathlet Leichtathletik-Verband Post Posten Schwimm-Verband Schwimmer Schwimmverband Ski-Verband Skispringer Skiverband Sportdirektor Tischtennis-Bund Zweitligist befördern beurlauben beurlaubt entlassen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Cheftrainer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine wichtige Qualität des Cheftrainers ist heute, den richtigen Zweiten Mann auszusuchen.
Die Zeit, 05.06.2013, Nr. 23
Knapp fünf Monate als Cheftrainer - in Dolls Leben hat sich vieles verändert.
Bild, 10.03.2005
Dazu ging es auch um die Kritik an Cheftrainer Dave King.
Die Welt, 06.01.2005
Und nur ein Jahr später, 1979, ist er schon Cheftrainer bei uns geworden.
Der Tagesspiegel, 25.06.2003
Da muß schon jemand etwas einfordern, und das ist zuerst der Cheftrainer.
Süddeutsche Zeitung, 26.04.1999
Zitationshilfe
„Cheftrainer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Cheftrainer>, abgerufen am 25.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Chefstratege
Chefsteward
Chefsessel
Chefsekretärin
Chefsekretär
Chefunterhändler
Chefvisite
Cheilitis
Cheiloplastik
Cheiloschisis