Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Chiffriermaschine, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Chiffriermaschine · Nominativ Plural: Chiffriermaschinen
Worttrennung Chif-frier-ma-schi-ne · Chiff-rier-ma-schi-ne
Wortzerlegung chiffrieren Maschine
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Gerät zum Chiffrieren und Dechiffrieren von Texten

Thesaurus

Synonymgruppe
Chiffriermaschine · Verschlüsselungsmaschine

Verwendungsbeispiele für ›Chiffriermaschine‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und daß kein Deutscher vorschlug, die Chiffriermaschine einmal zu ändern. [Die Zeit, 08.04.1977, Nr. 15]
Schließlich waren die Amerikaner in der Lage, die japanische Chiffriermaschine – sie nannten sie Purple – nachzubauen. [Die Zeit, 12.03.1982, Nr. 11]
Eher ungewöhnlich ist die Chiffriermaschine Enigma, die den deutschen Funkverkehr verschlüsseln sollte. [Die Zeit, 21.09.2011 (online)]
Kurz vor dem deutschen Überfall auf Polen übergab die Regierung ein Exemplar der Chiffriermaschine an die britischen Alliierten. [Süddeutsche Zeitung, 19.09.2000]
Natürlich fehlt auch nicht die sagenumwobene deutsche Chiffriermaschine "Enigma" aus dem Zweiten Weltkrieg. [Die Welt, 22.04.2000]
Zitationshilfe
„Chiffriermaschine“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Chiffriermaschine>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Chiffrierkunst
Chiffreschrift
Chiffre
Chiffontuch
Chiffonniere
Chiffrierschlüssel
Chiffrierung
Chiffrierverfahren
Chignon
Chihuahua