Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Chilesalpeter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Chilesalpeters · Nominativ Plural: Chilesalpeter
Aussprache 
Worttrennung Chi-le-sal-pe-ter
Wortzerlegung Chile Salpeter
eWDG

Bedeutung

natürlich vorkommender Natronsalpeter

Thesaurus

Chemie
Synonymgruppe
Chilesalpeter · Natriumnitrat · Natronsalpeter · Natrum nitricum · Nitras sodae · Perusalpeter · Salpetersaures Natrium · Würfelsalpeter · eubischer Salpeter  ●  Sodium Nitrate  engl. · E 251  fachspr., E-Nummer
Oberbegriffe
  • Ionenverbindung · Salz

Verwendungsbeispiele für ›Chilesalpeter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An Chilesalpeter wurden 85.000 t erzeugt und 161.000 t verbraucht. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1935]]
Allerdings kommt heute die moderne Chemie dem Chilesalpeter zu Hilfe. [Die Zeit, 20.06.1957, Nr. 25]
Aus Chilesalpeter haben sie damals Salpetersäure gemacht und daraus Sprengstoff. [Der Tagesspiegel, 31.10.2001]
Daneben wurde geraten, die Düngung mit Chilesalpeter baldigst in Angriff zu nehmen. [Die Zeit, 23.12.1948, Nr. 52]
Stickstoff als Düngemittel kannten wir bis zum Kriege nur in Form von Chilesalpeter. [Böttner, Johannes: Gartenbuch für Anfänger, Frankfurt (Oder) u. a.: Trowitsch & Sohn 1944 [1895], S. 32]
Zitationshilfe
„Chilesalpeter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Chilesalpeter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Chilenin
Chilene
Chile
Chihuahua
Chignon
Chili
Chiliade
Chiliasmus
Chiliast
Chilipulver