Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Clownsnummer, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Clownsnummer · Nominativ Plural: Clownsnummern
Nebenform Clownnummer · Substantiv · Genitiv Singular: Clownnummer · Nominativ Plural: Clownnummern
Aussprache [ˈklaʊ̯nsˌnʊmɐ] · [ˈklaʊ̯nˌnʊmɐ]
Worttrennung Clowns-num-mer ● Clown-num-mer
Wortzerlegung Clown Nummer

Verwendungsbeispiele für ›Clownsnummer‹, ›Clownnummer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings haftet dem Instrument immer etwas von zirzensischer Komik an, einer Clownsnummer. [Die Zeit, 20.03.2007, Nr. 13]
Eine Clownsnummer wird das, mit akrobatischen Einlagen auf dem Bettgestell, auf der Flucht vor dem Auge der Kamera. [Die Zeit, 06.09.1991, Nr. 37]
Ein Artistenpärchen führt den Sprachlosen als Monstrum in seiner Clownsnummer vor. [Der Tagesspiegel, 17.12.1998]
Er durfte abwaschen, Schuhe putzen, dem Direktor die Schüssel mit heißem Wasser bringen, wenn der sich nach seiner Clownsnummer abschminken mußte. [Die Zeit, 03.04.1995, Nr. 14]
Als Einstieg brachten sie eine Clownsnummer, bei der sich kein Clown traute, das Publikum zu begrüßen. [Süddeutsche Zeitung, 01.08.1998]
Zitationshilfe
„Clownsnummer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Clownsnummer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Clownsmaske
Clownskostüm
Clownnummer
Clownmaske
Clownkostüm
Club
Clubabend
Clubanlage
Clubbeitrag
Clubboss