Clubführung, die

Alternative SchreibungKlubführung
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Clubführung · Nominativ Plural: Clubführungen
WorttrennungClub-füh-rung ● Klub-füh-rung (computergeneriert)
WortzerlegungClubFührung
Rechtschreibregeln§ 32 (2)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fan

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Clubführung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dennoch sei die Clubführung zuletzt einstimmig zu dem Schluss gekommen, sich jetzt von Brown zu trennen.
Die Zeit, 09.11.2012 (online)
Gestern haben sich zwölf Studenten bei der Clubführung über die Fakten informiert.
Süddeutsche Zeitung, 18.03.2004
Der Umgang der Clubführung mit Fitzek war indes von Beginn an fragwürdig.
Die Welt, 19.10.2005
Die Clubführung wolle das Team aber lieber der Lächerlichkeit preisgeben, als eine Siegprämie zu bezahlen.
Der Tagesspiegel, 23.03.2005
Schließlich war der Zoff zwischen ihm und der Clubführung nicht neu, schon in der vergangenen Saison gerieten die beiden Seiten aneinander.
Süddeutsche Zeitung, 02.09.1997
Zitationshilfe
„Clubführung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Clubführung>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Clubfauteuil
Clubchef
Clubabend
Club
Clownsmaske
Clubgarnitur
Clubgaststätte
Clubgespräch
Clubhaus
Clubjacke