Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Clubvorstand, der

Alternative Schreibung Klubvorstand
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Clubvorstand(e)s · Nominativ Plural: Clubvorstände
Worttrennung Club-vor-stand ● Klub-vor-stand
Wortzerlegung Club Vorstand
Rechtschreibregel § 32 (2)
DWDS-Minimalartikel

Bedeutung

Sport

Verwendungsbeispiele für ›Clubvorstand‹, ›Klubvorstand‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hinter der Kündigung des Pachtvertrages im Süden Münchens stecken nach Überzeugung der Clubvorstände handfeste geschäftliche Interessen. [Süddeutsche Zeitung, 04.12.1997]
Aus Deutschland sollen nach einem Beschluß des Clubvorstandes Ernst Wiechert, Erich Kästner und Johannes R. Becher eingeladen werden. [Die Zeit, 03.03.1947, Nr. 09]
Gegen den Willen des Duos nahm der Clubvorstand in der Nacht zum Mittwoch das Übernahme‑Angebot von NESV für rund 340 Millionen Euro an. [Die Zeit, 07.10.2010 (online)]
Der Platz ist nun absolut untauglich, muss für mindestens 10 000 Euro saniert werden ", so Clubvorstand Manfred Stöpper (52). [Bild, 25.10.2002]
Das machte den Clubvorstand im Anfield‑Stadion empfänglich für Thaksins Angebot, umgerechnet 94 Millionen Euro für 30 Prozent der Aktien zu bezahlen. [Süddeutsche Zeitung, 14.06.2004]
Zitationshilfe
„Clubvorstand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Clubvorstand>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Cluburlauber
Cluburlaub
Clubszene
Clubsessel
Clubraum
Clubwear
Clubweste
Clumberspaniel
Cluster
Clusteranalyse