Computerkabinett, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Computerkabinett(e)s · Nominativ Plural: Computerkabinette
Worttrennung Com-pu-ter-ka-bi-nett
Wortzerlegung ComputerKabinett

Typische Verbindungen zu ›Computerkabinett‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Computerkabinett‹.

Verwendungsbeispiele für ›Computerkabinett‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für sechs Mio Mark gibt es 14 neue Klassenräume und ein Computerkabinett.
Bild, 25.01.2000
Computerkabinette wurden eingerichtet, der Essensraum der Schule erinnert heute eher an ein Restaurant.
Der Tagesspiegel, 02.08.2001
Die Diebe seien vermutlich durch einen Keller eingestiegen und hätten die für ein Computerkabinett vorgesehenen Geräte mitgehen lassen.
Die Welt, 30.11.2002
Über ein 70-Millionen-Programm würden alle Einrichtungen mit "Computerkabinetten" ausgestattet und in allen Klassenräumen "Medieninseln" geschaffen.
Die Welt, 06.10.2000
Ein Computerkabinett für Obdachlose eröffnete die Berliner Stadtmission gestern in Tiergarten.
Bild, 08.06.2002
Zitationshilfe
„Computerkabinett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Computerkabinett>, abgerufen am 06.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Computerisierung
computerisieren
Computerindustrie
Computerhersteller
Computerhardware
Computerkomponente
Computerkriminalistik
Computerkriminalität
Computerkunst
Computerkurs