Computersystem, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Computersystems · Nominativ Plural: Computersysteme
Worttrennung Com-pu-ter-sys-tem
Wortzerlegung ComputerSystem
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
Verbund, Netzwerk aus mehreren Computern, die individuell gesteuert werden und auf gemeinsam genutzte Daten und Geräte zugreifen können
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein internes, vernetztes Computersystem
als Akkusativobjekt: ein Computersystem angreifen, lahmlegen; Computersysteme entwickeln
in Präpositionalgruppe/-objekt: in ein Computersystem eindringen; ein Angriff auf ein Computersystem
mit Genitivattribut: das Computersystem einer Firma, eines Unternehmens, der Polizei
als Aktivsubjekt: ein Computersystem bricht zusammen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: Computersysteme von Banken, Firmen, Unternehmen
Beispiele:
Der Handel über Computersysteme hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. [Süddeutsche Zeitung, 15.12.2016]
Cloud‑Computing erlaubt es Nutzern, auf schnelle, hochentwickelte Computersysteme zuzugreifen und immer aktuelle Software zu benutzen – von jedem Standort der Welt aus. [Süddeutsche Zeitung, 27.10.2016]
Nur etwa jedes dritte Unternehmen überprüft die elektronischen Daten in internen Computersystemen [auf Manipulationen]. [Die Welt, 14.03.2003]
Bereits 1977 verfügte Wal‑Mart […] über ein erstes funktionierendes Computersystem, das die einzelnen Filialen mit der Zentrale vernetzte. [Die Zeit, 23.09.1999, Nr. 39]
Der Makler speichert die Daten des Hauses in das regionale Computersystem. [Süddeutsche Zeitung, 11.02.1995]
2.
Gesamtheit der externen und internen Komponenten (Hard- und Software) eines einzelnen Rechners
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein komplexes, veraltetes Computersystem
als Akkusativobjekt: ein Computersystem angreifen, lahmlegen; Computersysteme entwickeln
als Aktivsubjekt: ein Computersystem stürzt ab
als Genitivattribut: die Aufrüstung, Umstellung eines Computersystems
Beispiele:
Das […] Handbuch stellt sich allen Fragen zur PC‑Hardware. Nach einem kurzen Abriss zur PC‑Geschichte werden die einzelnen Komponenten eines Computersystems vorgestellt. [Der Standard, 25.05.2005]
Tipps zur Zusammenstellung eines leistungsfähigen Computersystems [Überschrift] [C’t, 2001, Nr. 21]
Die Parallelverarbeitung jedoch bietet im Idealfall die Möglichkeit, einfach die Anzahl der Prozessoren zu erhöhen, um die Leistung eines Computersystems zu steigern – jedenfalls dann, wenn das zu lösende Problem parallelisierbar ist. [C’t, 1990, Nr. 6]
Das bekannte italienische Großunternehmen[…] hat ein neues Computersystem auf den Markt geworfen, das […] mehr scheinen will als irgend so eine geistlose Maschine[…]. [konkret, 2000 [1987]]
3.
allgemeiner technische Vorrichtung für die digitale Informationsverarbeitung
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. [Daten] in ein Computersystem eingeben, einspeisen
Beispiele:
Gibt es einen neuen [Organ-]Spender, werden dessen Geschlecht, Alter, Gewicht, Körpergröße, Blut‑ und Laborwerte in das Computersystem eingespeist. [Der Spiegel, 03.09.2012, Nr. 36]
Vieles von dem, was Wissensarbeitern heute viel Zeit raubt, wie etwa aufwendige Recherchen, kann künftig von Computersystemen übernommen werden. [Neue Zürcher Zeitung, 09.09.2016]
Heute entscheiden Computersysteme darüber, wann ein Haus zwangsversteigert werden soll. [Die Zeit, 26.04.2013, Nr. 18]
Nahezu alle kritischen Daten (betriebswirtschaftliche als auch technische) werden heute auf Computersystemen verwaltet. [Cçt, 1999, Nr. 26]
Genau wie viele Großkonzerne leidet der US‑Geheimdienst unter den Datenmassen, die über Jahrzehnte mit verschiedenen Computersystemen gesammelt wurden. [Die Zeit, 18.11.1999, Nr. 47]

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
Computersystem · ↗Rechnersystem
Assoziationen
  • zustandsbehaftet · zustandshaltend

Typische Verbindungen zu ›Computersystem‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Computersystem‹.

Zitationshilfe
„Computersystem“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Computersystem>, abgerufen am 25.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Computersprache
Computerspielsucht
Computerspiel
Computerspezialist
Computersoftware
Computertastatur
Computertechnik
Computertechnologie
Computertomograf
Computertomografie