Consilium Abeundi, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Consilium Abeundi · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungCon-si-li-um Ab-eun-di · Con-si-li-um Abe-un-di
HerkunftLatein
Ungültige SchreibungConsilium abeundi
Rechtschreibregeln§ 55 (3)
eWDG, 1967

Bedeutung

Bildungswesen Androhung des Ausschlusses aus einer höheren Schule
Beispiele:
der Schüler hat das Consilium Abeundi bekommen
einem Schüler das Consilium Abeundi erteilen
Zitationshilfe
„Consilium Abeundi“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Consilium Abeundi>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Consecutio temporum
Connection
Connaisseur
Conga
Confiteor
Consolatio
Consommé
Constable
Constituante
Constructio ad Sensum