Consultingbranche, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Consultingbranche · Nominativ Plural: Consultingbranchen
Aussprache [kɔnˈsaltɪŋˌbʀãːʃə] · [kɔnˈsaltɪŋˌbʀaŋʃə]
Worttrennung Con-sul-ting-bran-che
Wortzerlegung ConsultingBranche

Verwendungsbeispiele für ›Consultingbranche‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Trotzdem bleibt das Geschäft mit der öffentlichen Hand für die Consultingbranche interessant.
Die Zeit, 08.10.2012, Nr. 41
Insider der Consultingbranche finden die aktuell herrschende Aufgeregtheit unter den verschmähten Hoffnungsträgern übertrieben.
Süddeutsche Zeitung, 26.10.2002
Wer die mitbringt, hat als EDV-Experte in der Consultingbranche beste Chancen, sagt Alexander Bartmann von Firma Dynaware Systemberatung.
Die Zeit, 25.03.1999, Nr. 13
Zitationshilfe
„Consultingbranche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Consultingbranche>, abgerufen am 06.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Consulting
Consultant
Constructio ad Sensum
Constituante
Constable
Consultingfirma
Consultingleistung
Consultingunternehmen
Contadora-Gruppe
Container