Containerbrücke, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungCon-tai-ner-brü-cke
WortzerlegungContainerBrücke

Typische Verbindungen zu ›Containerbrücke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ausleger Liegeplatz Terminal riesig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Containerbrücke‹.

Verwendungsbeispiele für ›Containerbrücke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Montag beginnt das Abladen der Containerbrücken, das voraussichtlich acht bis neun Tage dauern soll.
Die Welt, 14.08.2004
Wenn sie das packt, wird sie Deutschlands erste Frau auf einer Containerbrücke.
Bild, 21.03.2000
Viel Zeit bleibt ihm weder in Rio noch in Yokohama, in wenigen Stunden haben Containerbrücken die Ladung gelöscht.
Die Zeit, 25.03.1994, Nr. 13
Hoch oben über dem Deck des Frachters surren die Laufkatzen der Containerbrücken hin und her.
Süddeutsche Zeitung, 22.10.2002
Der Autotransporter trieb zunächst gegen eine Containerbrücke und hob sie aus der Verankerung, teilte die Polizei mit.
Der Tagesspiegel, 22.03.2004
Zitationshilfe
„Containerbrücke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Containerbr%C3%BCcke>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Containerbahnhof
Container
Contadora-Gruppe
Consulting
Constructio ad Sensum
Containerburg
Containerdienst
Containerdorf
Containerfracht
Containerfrachter