Containerschiff, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Containerschiff(e)s · Nominativ Plural: Containerschiffe
Aussprache[kɔnˈtɛɪ̯nɐˌʃɪf]
WorttrennungCon-tai-ner-schiff
WortzerlegungContainerSchiff
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

großes Schiff, mit dem Container transportiert werden
siehe auch Frachter
Beispiele:
Insgesamt zwölf Tage braucht das 134 Meter lange Containerschiff für seinen Rundkurs von 2300 Seemeilen, also für die 4300 Kilometer von Rotterdam über Hamburg nach Sankt Petersburg und zurück. [Der Standard, 04.02.2014]
Dort [in den USA] wurden die ersten »Containerschiffe« (sie verladen genormte Behälter) in Fahrt genommen, die schon eine beträchtliche Verkürzung der Lade- und Löschzeiten brachten. [Die Zeit, 11.04.1957, Nr. 15]
Ein Leck an einem Tank eines Containerschiffs hat auf der Elbe eine kilometerlange Ölspur verursacht. [Die Zeit, 08.05.2016 (online)]
Den neuen Hafen in Wilhelmshaven sollen künftig die größten Containerschiffe der Welt voll beladen tideunabhängig rund um die Uhr anlaufen können. [Die Welt, 07.06.2012]
»An Bord eines großen Containerschiffes gibt es mehr Hightech als in einem Airbus«, sagt Kapitän Hans-Jürgen Dietrich vom VDR in Hamburg. [Spiegel, 27.01.2002 (online)]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein havariertes, gekapertes Containerschiff
in Präpositionalgruppe/-objekt: Hafen, Liegeplätze für Containerschiffe
als Aktivsubjekt: ein Containerschiff läuft [(in einen Hafen)] ein; ein Containerschiff macht [(an einer Pier)] fest; ein Containerschiff legt [(irgendwo)] an; ein Containerschiff läuft einen Hafen an
als Genitivattribut: die Havarie des Containerschiffs; der Rumpf des Containerschiffs

Thesaurus

Schifffahrt
Synonymgruppe
Containerschiff · Ro-Ro-Schiff · ↗Roll-on-roll-off-Schiff  ●  Kistendampfer  seemännisch
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Containerschiff‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Chartermarkt Charterrate Chemikalientanker Frachter Größenklasse Havarie Kollision Kühlschiff Liegeplatz Massengutfrachter Mehrzweckfrachter Reederei Spezialschiff Stellplatz Stellplatzkapazität Supertanker TEU Tanker Tiefgang Tiefwasserhafen ausdocken baugleich beladen havariert kollidieren mittelgroß supergroß taufen Ärmelkanal Öltanker

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Containerschiff‹.

Zitationshilfe
„Containerschiff“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Containerschiff>, abgerufen am 17.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
containerisieren
Containerhafen
Containerfrachter
Containerfracht
Containerdorf
Containersiedlung
Containerstadt
Containerstandort
Containerstapel
Containerterminal