Contrecoup

WorttrennungCon-tre-coup (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin bei einem heftigen Aufprall entstehende Gegenkraft, die Verletzungen auch an der der Aufprallstelle gegenüberliegenden Seite hervorruft
Zitationshilfe
„Contrecoup“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Contrecoup>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
contre cœur
Contratenor
Contrasto
contraria contrariis
Contrapunkt
Contretanz
Controller
Controllerbereich
Controlling
Controllinginstrument