Cop, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Cops · Nominativ Plural: Cops
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutung

umgangssprachlich, salopp
Synonym zu Polizist
Beispiele:
Der Polizist Michael S. feuerte auf den Flüchtenden, später behauptete der Cop, aus Angst um sein Leben geschossen zu haben. [Spiegel, 08.04.2015 (online)]
Big Daddy war einst ein ehrlicher Cop, bis er sich mit dem mächtigsten Gangster der Stadt anlegte. [Der Standard, 23.04.2010]
[…] für jeden Protestler stehen mindestens so viele [Polizisten] bereit – einige Tausend sind es, und allein 4000 Cops sind im Einsatz. [Die Welt, 04.02.2002]
Dann gibt der Verwundete aus Dankbarkeit zu, er sei wirklich der Spitzel, und sein Freund jagt ihm eine Kugel zwischen die Augen, und als Nächstes geht er im Kugelhagel der Cops selber drauf. [Die Zeit, 13.04.2000, Nr. 16]
[…] nie interessierte sich jemals ein Cop um meine Papiere oder um mein Woher, Wohin oder Wozu. [Traven, B.: Das Totenschiff, Berlin: Büchergilde Gutenberg 1929 [1926], S. 83]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein aufrechter, böser, fieser, korrupter Cop
in Koordination: Cops und Gangster, Killer
als Genitivattribut: die Rolle des [guten, bösen] Cops

Thesaurus

Synonymgruppe
Gesetzeshüter · ↗Ordnungshüter · Polizeibeamter · ↗Schutzmann · ↗Wachtmeister  ●  (dein) Freund und Helfer  veraltend · ↗Gendarm  österr. · ↗Polizist  Hauptform · ↗Schutzpolizist  veraltet · (der) Arm des Gesetzes  ugs., fig. · ↗Bulle  ugs. · Cop  ugs., engl. · Herr in Grün  ugs. · ↗Kiberer  ugs., österr. · ↗Polyp  derb · ↗Schupo  ugs., veraltet · ↗Sheriff  ugs., fig.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Ordnungshüter  ●  ↗Polizei  Hauptform · Bullen  derb · ↗Bullerei  derb · Das Auge des Gesetzes  ugs. · Freund und Helfer  ugs. · Herren in Grün  ugs. · ↗Polente  ugs. · Polypen  derb, beleidigend · ↗Trachtengruppe  ugs. · weiße Mäuse (50er Jahre)  ugs.
  • Mitarbeiter eines Security Service · SiFa · Sicherheitsfachkraft · ↗Wachmann  ●  schwarzer Sheriff  ugs., fig.
  • Funkstreifenwagen · ↗Polizeiauto · ↗Streifenwagen  ●  Toniwagen  historisch, DDR · ↗Peterwagen  ugs. · grüne Minna  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gangster Killer Mangold Verbrecher amerikanisch aufrecht beid brav bös cool erschießen fies hart hartgesotten jagen knallhart korrupt rassistisch schwarz verkörpern weiblich weiß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Cop‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Zeiten sind härter geworden für aufrechte Cops wie ihn.
Die Zeit, 21.05.2007 (online)
Der Mann versteht unter einem stillen Alarm garantiert etwas anderes als die Cops.
C't, 1998, Nr. 11
Hier hat mich auch noch kein Cop am Kragen gehabt.
Traven, B.: Das Totenschiff, Berlin: Büchergilde Gutenberg 1929 [1926], S. 84
Worin der ungebrochene Erfolg der bajuwarischen Cops liegt, das ist nur schwer auszumachen.
Der Tagesspiegel, 03.11.2001
Und für jeden Protestler stehen mindestens so viele bereit - einige Tausend sind es, und allein 4000 Cops sind im Einsatz.
Die Welt, 04.02.2002
Zitationshilfe
„Cop“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Cop>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Coolness
cool
Cookie
Conveyer
Convertible Bonds
Copilot
Coprozessor
Copy-Shop
Copyleft
Copyright