Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Covergirl

Worttrennung Co-ver-girl
Wortzerlegung Cover Girl
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

auf einem Cover abgebildetes Fotomodell

Verwendungsbeispiele für ›Covergirl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zehn Jahre war sie international gefragt als Covergirl für Mode und Werbung. [Die Welt, 02.07.2002]
Die Arztgattin räumt die Rubrik "Covergirls" ab, und der bayerische Champion macht seinem Titel alle Ehre. [Die Zeit, 20.03.1995, Nr. 12]
Trotz verstärkten Angebotes leichtgeschürzter Covergirls sackte die Auflage innerhalb eines Jahres um 35000 auf 120000 Stück. [Die Zeit, 16.02.1970, Nr. 07]
Es fehlen nur ein paar Millimeter und Covergirl und Terrorist haben Hautkontakt. [Die Zeit, 15.10.2001, Nr. 42]
Zum „Abpflücken“ in versiegelten Klarsichthängern bringt die Beiersdorf AG jetzt eine Make‑up‑Serie „Covergirl“. [Die Zeit, 19.01.1976, Nr. 03]
Zitationshilfe
„Covergirl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Covergirl>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Covergestaltung
Covercoat
Coverboy
Coverband
Coveralbum
Coversong
Coverstory
Coverversion
Covid-19
Covidiot