Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Crashkurs, der

Alternative Schreibung Crash-Kurs
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Crashkurses · Nominativ Plural: Crashkurse
Aussprache  [ˈkɹæʃkʊʁs]
Worttrennung Crash-kurs · Crash-Kurs
Wortzerlegung Crash Kurs2
Rechtschreibregel § 45 (1)
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Bildungswesen Lehrgang, in dem die nötigsten Kenntnisse komprimiert in kurzer Zeit vermittelt werden
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein berufsbezogener, hochintensiver, zweiwöchiger Crashkurs
als Akkusativobjekt: einen Crashkurs absolvieren, anbieten, erhalten
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Crashkurs in etw., in Sachen …
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. im Crashkurs lernen
Beispiele:
In einigen Bundesländern reicht ein Crashkurs von zwei Tagen, andere fordern 60 Stunden Unterrichtung für eine Erlaubnis zur Tagespflege. [Die Zeit, 11.04.2007 (online)]
Es wurden an drei Terminen, mit zwei Gruppen, die im Jahr 2020 angefangenen Schwimmkurse beendet und zudem fand ein Crashkurs für Schulanfänger statt. [DLRG-Ortsgruppe Altheim: Kein kleiner Schwimmverein mehr, 14.02.2022, aufgerufen am 19.02.2022]
Ein vierteiliger, digitaler Crashkurs stellt […] die Erfordernisse der neuen Datenschutz‑Grundverordnung vor, die Verantwortliche in Betrieben, Vereinen und Selbstständige beachten müssen. [Pressedienst Einzelansicht, 04.02.2022, aufgerufen am 19.02.2022]
Gerade hat die Rheinländerin die Krisenstäbe der zwölf deutschen WM‑Städte durch einen Crash-Kurs für Katastrophenmanagement geschleust. [Die Zeit, 11.05.2006 (online)]
Mit dem Geld internationaler Hilfsorganisationen sollen daher landesweit Geburtshelferinnen in Crash-Kursen ausgebildet werden. [Der Tagesspiegel, 12.07.2004]
»Hochintensivkurse« mit mehr als 30 Stunden dauern zwei Wochen, »Crash-Kurse« mindestens eine Woche. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.05.1993]
übertragen Erfahrung, durch die man etwas in kurzer Zeit lernt
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. im Crashkurs lernen
Beispiele:
Ein Sommertag auf dem Bolzplatz ist ein Crashkurs in Sachen Konfliktlösung und sozialer Kompetenz. [Süddeutsche Zeitung, 18.07.2002]
»Im Nachhinein war es die richtige Entscheidung, die Vuelta [ein Radrennen in Spanien] zu fahren. Es war ein dreiwöchiger Crashkurs, bei dem ich viel gelernt habe. Dazwischen habe ich aber wirklich an mir gezweifelt«[…]. [Palzer sieht sich »schon noch ein bisschen als Exot«, 18.02.2022, aufgerufen am 19.02.2022]
»Aber man sollte sich vorstellen, wie restriktiv das Asylpaket der Großen Koalition zugeschnitten wäre, wenn wir Grüne nicht so stark in den Ländern wären und uns nicht so geschlossen in die Verhandlungen reingehängt hätten.« Die letzten Monate seien ein »Crashkurs im Verschmelzen von Realpolitik und Grundsätzen« gewesen. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 20.11.2015]
Nach dem harten Crashkurs in Sachen Realismus hegt die Partei jetzt das Bedürfnis, ihre Regierungstätigkeit mit wärmendem Sinn aufzuladen. [Die Zeit, 29.08.2002 (online)]
Metzgern, das ist ein Crashkurs in Existenzphilosophie. [Süddeutsche Zeitung, 07.11.1997]
2.
umgangssprachlich Synonym zu Kollisionskurs (1)
Beispiele:
Falls sich ein Asteroid auf Crashkurs mit der Erde befindet und man seine Bahn nicht beeinflussen kann, bleibt nur die Evakuierung der Regionen, die vom Einschlag bedroht sind. [Der Spiegel, 07.10.2017 (online)]
Der Komet ist gar nicht auf Crashkurs, er zieht elegant an der Erde vorbei, und das Event wird auf den Straßen in ganz Amerika gefeiert. [Süddeutsche Zeitung, 18.11.2019]
Das geschah auch so beim Germanwings‑Flug über den französischen Alpen, als der Airbus auf seinem Crashkurs einer Sperrzone über einer Atomforschungsanlage gefährlich nahe kam. [Die Zeit, 25.11.2015 (online)]
Die Unfallaufnahme nach dem Crashkurs mit Nick Heidfeld in Melbourne wird im Ferrari‑Pavillon an der Rennstrecke von Sepang fortgesetzt. [Neue Westfälische, 19.03.2005]
übertragen Synonym zu Kollisionskurs (2)
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: einen Crashkurs fahren
Beispiele:
Lafontaine fährt […] einen Crash-Kurs und läßt die Probleme größer werden. [Süddeutsche Zeitung, 18.03.1996]
Ganz aus der Welt ist der Brexit zwar noch nicht, denn zum Jahresende könnte ein »harter Brexit« drohen für den Fall, dass die EU und Großbritannien auf Crashkurs gehen und bei den anstehenden Verhandlungen über ihre Wirtschaftsbeziehungen überhaupt nicht handelseinig werden. [Der Tagesspiegel, 03.02.2020]
Früher haben die rituellen Konflikte zwischen CDU und CSU beide Parteien weit über die 40 Prozent getragen. Heute führt der bayerische Crashkurs schnurstracks in Richtung 30 Prozent. [Die Zeit, 26.02.2009]
Im Gegensatz zu F[…] ging Thomas H[…] nicht auf Crash-Kurs zum Trainer. [Bild, 21.09.1998]
B[…] habe einen »finanziellen Crash-Kurs« gefahren. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.08.1994]
Bleibt die Frage, wie lange Finanzminister Klaus seinen Crash-Kurs noch halten kann. [Die Zeit, 25.10.1991 (online)]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Intensivkurs · Intensivlehrgang · Kurzlehrgang · Schnellkurs  ●  Crashkurs  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Crashkurs‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Crashkurs‹.

Zitationshilfe
„Crashkurs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Crashkurs>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Crashkid
Crash-Kurs
Crash
Craquelé
Craquelure
Crashtest
Craving
Crawl
Crawlschwimmen
Crawlschwimmer