Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Cuiteseide, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Nebenform Cuitseide
Worttrennung Cu-ite-sei-de ● Cu-it-sei-de
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

durch Seifenbad entbastete, daher sehr weiche Seide
Zitationshilfe
„Cuiteseide“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Cuiteseide>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Cucurbita
Cubiculum
Cubanit
Csárdás
Csárda
Cuitseide
Cul de Paris
Culemeyer
Culotte
Culpa