Cursortaste

WorttrennungCur-sor-tas-te (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Taste auf dem Keyboard eines (Personal)computers, mit deren Hilfe der Cursor auf dem Bildschirm bewegt wird

Thesaurus

Synonymgruppe
Cursortaste · ↗Pfeiltaste
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

auswählen steuern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Cursortaste‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Rechts unten sind die Cursortasten für die vier Richtungen angebracht.
C't, 1998, Nr. 21
Mit den Cursortasten lassen sich die Elemente pixelweise hin und her bewegen.
C't, 1999, Nr. 4
Mit den Cursortasten steuert man den Helden Manny durch die Totenwelt.
Der Tagesspiegel, 19.11.1998
Den Schläger wählen wir übrigens mit den Cursortasten aus; je nach Auswahl erscheint die Anzeige der Schlagkraft des speziellen Schlägers.
Süddeutsche Zeitung, 27.07.1996
Mittels Cursortasten können Sie einen Datensatz markieren und durch Bestätigung mit der ENTER-Taste auswählen.
Süddeutsche Zeitung, 25.07.2002
Zitationshilfe
„Cursortaste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Cursortaste>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Cursor
Currywurst
Currysoße
Currysauce
Currypulver
Curtainwall
Custard
Custodian
customizen
Customizing