Cyberterror, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungCy-ber-ter-ror (computergeneriert)
Wortzerlegungcyber-Terror

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Autoren wollen den Sinn für die Gefahren von Cybercrime und Cyberterror schärfen und empfehlen den Europäern gemeinsame Abwehr.
Die Welt, 29.04.2005
Doch Umsatzeinbrüche und Kundenmisstrauen sind Peanuts, verglichen mit dem Cyberterror auf staatlicher Ebene.
Der Tagesspiegel, 05.05.2001
Zitationshilfe
„Cyberterror“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Cyberterror>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Cyberstrategie
Cyberstraftäter
Cyberspace
Cybersicherheitsstrategie
Cybersicherheit
Cyberwar
Cyborg
Cyclamat
Cyclonium
Cytochrom