Dünenbildung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungDü-nen-bil-dung (computergeneriert)
WortzerlegungDüneBildung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch nirgendwo waren die Voraussetzungen zur Dünenbildung besser als in der Sahara.
Süddeutsche Zeitung, 30.06.2003
Aller Wahrscheinlichkeit nach sind es Dünenbildungen eines ausgedehnten Wüstengebietes der Permzeit.
Abel, Othenio: Amerikafahrt, Jena: Fischer 1926, S. 197
Zitationshilfe
„Dünenbildung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dünenbildung>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dünenartig
Düne
Dunciade
Dumpingpreis
Dumpinglohn
Dünengras
Dünengürtel
Dünenkamm
Dünenkette
Dünenrose