Dürrholz

Grammatik Substantiv
Worttrennung Dürr-holz
Wortzerlegung dürrHolz
eWDG, 1967

Bedeutung

landschaftlich dürres Holz
Beispiel:
Er ging und suchte Arme voll Dürrholz und welkes Gestrüpp zusammen [HesseNarziß5,225]

Verwendungsbeispiel für ›Dürrholz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sorge aber du dafür, daß auch du nicht wie Dürrholz ins Feuer geworfen wirst.
Reklame-Praxis, 1926, Nr. 9, Bd. 2
Zitationshilfe
„Dürrholz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/D%C3%BCrrholz>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dürrezone
Dürrezeit
Dürreschaden
Dürreresistenz
dürreresistent
Dürrkräutler
Durst
dursten
Durstgefühl
durstig