Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

DNA-Doppelstrang, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: DNA-Doppelstrang(e)s · Nominativ Plural: DNA-Doppelstränge
Aussprache [deːʔɛnˈʔaːdɔpl̩ʃtʀaŋ]
Worttrennung DNA-Dop-pel-strang
Wortzerlegung DNA1 Doppelstrang
Wahrig und ZDL

Bedeutung

Biochemie Desoxyribonukleinsäure als Träger der genetischen Information im Zellkern in Form einer doppelten Helix (1)
Synonym zu Doppelhelix (1)
Beispiele:
Mit der Gen‑Schere CRISPR/Cas9 können gezielt definierte Bereich[e] im Erbgut angesteuert werden. Der DNA-Doppelstrang wird zerschnitten und die genetische Information bei der darauffolgenden Reparatur verändert. [Frankfurter Rundschau, 27.12.2018]
Das neue Coronavirus ist ein sogenanntes RNA‑Virus (= Ribonukleinsäure-Virus): Sein Genom besteht, nicht wie etwa bei Menschen, Tieren und Pflanzen, aus DNA-Doppelsträngen, sondern aus einem einzelnen RNA‑Strang. [Optischer Biosensor soll Virenkonzentration in der Luft bestimmen, 21.04.2020, aufgerufen am 26.02.2021]
Um das Virus nachzuweisen erhitzt man die Proben, wodurch sich die DNA-Doppelstränge trennen und besser untersucht werden können[.] [Der Standard, 08.08.2014]
Die Polymerase ergänzt unter Verwendung der Basen […] die beiden DNA‑Einzelstränge zu zwei kompletten DNA-Doppelsträngen. [Der Standard, 08.08.2014]
Das Genom von Escherichia coli (= Kolibakterium) besteht aus einem zirkulären DNA-Doppelstrang, der im nativen Zustand durch Ausbildung superhelikaler Schleifen aufgeknäuelt ist. [Nultsch, Wilhelm: Allgemeine Botanik. Stuttgart: Thieme 1986 [1964], S. 395]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Chromosom · DNA-Doppelstrang · DNA-Molekül · Erbgutträger
Zitationshilfe
„DNA-Doppelstrang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/DNA-Doppelstrang>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
DNA
DN
DM
DLV
DLRG
DNA-Molekül
DNS
DP
DR
DRK