Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Dampfentsafter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dampfentsafters · Nominativ Plural: Dampfentsafter
Worttrennung Dampf-ent-saf-ter
Wortzerlegung Dampf Entsafter

Verwendungsbeispiele für ›Dampfentsafter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Dampfentsafter lassen sich in einem Arbeitsgang etwa 4,5 kg Obst, das keiner zeitraubenden Vorbereitung bedarf, entsaften. [o. A.: Wir kochen gut, Leipzig: Verl. für d. Frau 1968 [1963], S. 244]
Das Entsaften mittels Kalt‑ oder herkömmlichen Dampfentsaftern erfordert allerdings hinterher meist einen Großputz in der Küche. [Der Tagesspiegel, 26.07.2004]
Zitationshilfe
„Dampfentsafter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dampfentsafter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dampfdüse
Dampfdusche
Dampfdruck
Dampfdom
Dampfdichte
Dampfentwicklung
Dampfer
Dampferanlegestelle
Dampferfahrt
Dampferfurche